Total War: SHOGUN 2 - Dragon War Battle Pack (PC) kaufen

Total War: SHOGUN 2 - Dragon War Battle Pack (PC)

  • Verfügbarkeit ausverkauft
  • Lieferzeit sofort
  • Releasedatum 01.05.2012
  • Plattform PC
  • Version Global / RU VPN Version

Dieses Produkt ist ausverkauft

Wir haben das Produkt "Total War: SHOGUN 2 - Dragon War Battle Pack (PC)" derzeit leider nicht mehr auf Lager, weshalb es nicht bestellt werden kann. Schau am besten später noch einmal vorbei.
Das Dragon War Battle Pack besteht aus sechs aufeinanderfolgenden, legendären Schlachten des Boshin Kriegs, in denen der Feldzug von Saigo Takamori geschildert wird. Die zuvor ausschließlich in der Erweiterung "Fall of the Samurai" enthaltene Kampagne kann nun direkt über das Originalspiel Total War: SHOGUN 2 aufgerufen werden. Kaufen Sie diesen Artikel nicht, wenn Sie "Fall of the Samurai" bereits besitzen.
Wir befinden uns im Jahr 1868. Seit 250 Jahren steht Japan unter der Herrschaft des Tokugawa-Schogunats, doch mit dem Einzug revolutionärer Ideen und Technologien aus dem Westen, beginnt der Rückhalt der Dynastie zu bröckeln. Die Feinde des Shoguns und der Kaiser selbst streben einen Umsturz an. Die feudalen Clans halten entweder zu dem bedrängten Tokugawa-Schogunat oder schließen sich der wachsenden kaiserlichen Bewegung an, um dem Kaiser wieder seine traditionelle Rolle als Herrscher Japans wiederzugeben. Ein Bürgerkrieg steht bevor.
Führen Sie den gefeierten Krieger Saigo Takamori und seine kaiserliche Armee in die Schlacht. Rüsten Sie sich für den Kampf gegen die Armeen des Tokugawa-Schogunats mit den grausamen Waffen des späten 18. Jahrhunderts. Erobern Sie Japan im Namen des Kaisers zurück und lassen Sie den Krieg, welcher im Jahr des Drachen begann, erneut aufflammen.
Kämpfen Sie sich durch sechs berühmte Schlachtfelder, die Teil einer Geschichte sind, die von Mut, Sieg und Blut erzählt:
Toba-Fushimi

Tokugawa Yoshinobus Armee marschiert gen Kyoto, dem Sitz des japanischen Kaisers. Obwohl Saigo Takamoris Satsuma-Armee dem Feind zahlenmäßig unterlegen ist, müssen die Truppen des Schogunats für mehrere Tage aufgehalten werden.
Burg Osaka

In Euphorie ihres bei Toba-Fushimi errungenen Siegs setzen sich die Truppen Takamoris nun unter dem Banner des Kaiser in Richtung der Burg Osaka in Bewegung, dem Sitz des Tokugawa-Schogunats.
Ueno

Die Burg Osaka wurde in Brand gesetzt und der Schogun zurück nach Edo vertrieben, wo er sich nach Takamoris Ankunft kampflos ergibt. Nahe des Tempel Kan'ei-ji haben sich dem Schogunat gegenüber loyale Truppen verschanzt. Sie müssen ausradiert werden.
Aizu

Die Soldaten von Aizu haben seit jeher die Sache Tokugawas unterstützt und stellen nun den Keimpunkt des nördlichen Widerstands gegen den Kaiser dar. Takamori muss mit seinen Truppen bis in das Herz ihrer Heimat vorstoßen, doch auf dem Weg dahin lauern Fallen der Aizu.
Bucht von Miyako

Jene, die der Sache des Schogunats treu geblieben sind, haben sich auf der Insel Ezo im Norden neu formiert. Doch die kaiserliche Marine hat bereits die Lieferung eines hochmodernen Panzerschiffes, der Kotetsu, veranlasst, welche die Speerspitze für den Angriff auf Ezo darstellen soll. Die abtrünnige Republik Ezo unternimmt mit einem Angriff auf See den Versuch, das Schlachtschiff zu stehlen.
Hakodate

Nach der erfolgreichen Vereitlung des Überfalls bei der Bucht von Miyako bereiten sich die kaiserlichen Truppen auf eine letzte Offensive vor. Als die Truppen an der Küste der letzten Ezo-Hochburg, Hakodate, landen, wird die kaiserliche Armee gespalten und Takamori muss seine Streitkräfte bündeln, bevor er der letzten Stellung des Feindes, dem sternförmigen Fort Goryokaku, den Gnadenstoß versetzen kann.
Mehr Details einblenden
48,29 € 59,99 €
38,99 € 59,99 €