RailWorks Network Southeast Class 47 Add-On (PC) kaufen

RailWorks Network Southeast Class 47 Add-On (PC)

  • Verfügbarkeit verfügbar
  • Lieferzeit sofort
  • Releasedatum 06.08.2010
  • Plattform PC
  • Version Global / RU VPN Version

Dieses Produkt ist eine Erweiterung

Das Produkt "RailWorks Network Southeast Class 47 Add-On (PC)" ist eine Erweiterung für das Hauptspiel der Reihe. Ohne das Hauptspiel kann es nicht benutzt werden.
Network Southeast (NSE) war eine der drei Passagiersektoren, die 1982 durch BR gegründet wurden. NSE betrieb Nahverkehrszüge in der Umgebung von London und Städteverbindungen in der dicht besiedelten südlichen und südöstlichen Region Englands. Das Netzwerk reichte dabei bis Exeter. Vor 1986 war dieses Gebiet als London & Southeastern bekannt.

Network Southeastern wurde 1994 mit der Privatisierung aufgelöst. Der letzte in NSE Lackierung fahrende Zug verschwand am 15.September 2007, als die Class 465, 465193, die letzte Garnitur in NSE Lackierung, zur Umlackierung geschickt wurde.

Die BR Class 47 Diesel Lokomotive, ursprünglich als „Brush Type 4“ bezeichnet, wurde zwischen 1962 und 1968 gebaut, war also schon im 20. Dienstjahr als Network Southeast gegründet wurde. Dennoch bildeten diese 2.500PS starken Loks den Hauptteil der Passagier- und Frachtzüge, sogar nach dem endgültigen Aus der Network Southeast im Jahre 1994.

Szenarien

  • Free Roam: Old Oak Common
  • Heading Southeast – Karrieremodus
  • Slow from Slough – Karrieremodus
  • Twisted Rush Hour – Karrieremodus

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Hauptmerkmale

  • Class 47 Lokomotive in original Network Southeast Lackierung
  • Class 47 Lokomotive in neuer Network Southeast Lackierung
Mehr Details einblenden
30,59 € 59,99 €
43,29 € 59,99 €